Erich-Hauser-Gewerbeschule Rottweil
Besuchen Sie uns auf http://www.ehg-rottweil.de
Neuigkeiten
11.12.2019, 90: Uhr | Burry/Schüürmann
„Habt Respekt und Achtung vor dem Leben“ Razik Safdari, 2015 Flüchtling aus Afghanistan -2019 Stahlbetonbauer im 3. Lehrjahr, im Gespräch mit der 2BFM2

Razik Safdari flüchtete 2015 von Afghanistan nach Deutschland. Er hat innerhalb kürzester Zeit Deutsch gelernt und absolviert nun eine Ausbildung zum Stahlbetonbauer bei der Firma Stumpp und auf der Erich Hauser Gewerbeschule. Im Frühjahr wird er seine Gesellenprüfung ablegen. Dafür ist er sehr dankbar. Es ist ihm ein großes Anliegen, davon zu berichten, was er in seiner Heimat erlebt hat. Und so wurde er von Frau Burry, der Klassenlehrerin der 2BFM2, zu einem Vortrag eingeladen.


Foto
Eindrücklich berichtete er von der Lebenssituation in seiner Heimat, seiner Flucht und davon, dass es in Afghanistan keine Selbstverständlichkeit ist, zur Schule zu gehen. Ihm selbst war dies verwehrt, trotz seines Wunsches lernen zu dürfen. Er betonte aufgrund seiner schrecklichen Erfahrungen in Afghanistan, dass Bildung wichtig sei, um den Verstand und die Vernunft kritisch einsetzen zu können, um zwischen Gut und Böse, zwischen richtig und falsch unterscheiden zu können. Seine Botschaft lautete: Habt Respekt und Achtung vor dem Leben und begegnet ausnahmslos jedem Menschen so!

Mit eindrücklichen Erfahrungsberichten untermauerte er, dass es ein hohes, schützenswertes Gut ist, in Frieden und Freiheit leben zu können und dazu gehöre ein respektvoller und toleranter Umgang zwischen den Menschen.

Die Schüler der 2BFM2 waren sichtlich bewegt und ergriffen von den Worten Safdaris und bedankten sich mit schallendem Applaus und den besten Wünschen für die Abschlussprüfung und seinen weiteren Lebensweg.



aktualisiert von Volkwein, 24.01.2019, 10:34 Uhr